17. August: Naturschutzforum 2019

eingetragen in: Veranstaltungshinweise | 0

17. August 2019 | 9.30 – 16.00 Uhr | Naturschutz-Akademie Hessen (NAH), Seminargebäude, Friedenstr. 30, 35578 Wetzlar

Der dramatische Rückgang der Insektenvielfalt und Insektenmenge ist seit geraumer Zeit in aller Munde, führte zu einem Volksbegehren und ist Bestandteil von Koalitionsverträgen und Aktionsprogrammen.

Zur praktischen Umsetzung widmet sich das Naturschutzforum 2019 unter dem Motto „Insek-ten schützen! Aber wie?“ zusammen mit Teilnehmer/innen aus Verbänden, Verwaltung, Poli-tik und Praxis den Möglichkeiten eines besseren Schutzes der heimischen Insektenvielfalt. Umweltministerin Priska Hinz stellt hessische Aktivitäten zum Schutz der Insektenwelt vor, das Bundesumweltministerium das „Aktionsprogramm Insektenschutz“ der Bundesregierung. Anschließend diskutieren regionale Akteure aus der Praxis über effektive Schutz- und För-dermaßnahmen und stellen Beste-Praxis-Beispiele vor.

Bei einem „Markt der Möglichkeiten“ und in fünf Workshops werden verschiedene Möglich-keiten der Förderung von Insekten sowie weitere gute Projekte vorgestellt. Mit einer wunder-baren Darstellung der „Wilden Bienen“ rundet „Fräulein Brehms Tierleben“ die Veranstaltung ab.

Veranstaltungsflyer