Neue Ausgabe: Der Regionalbote 2016

Neue Ausgabe: Der Regionalbote 2016

Wir informieren über Projekte und Aktivitäten in der Region.

Im neuen Design: frischer, bunter und moderner, präsentiert sich unser Vereinsmagazin „Der Regionalbote“ seit dieser Woche überall im GießenerLand.

Es ist die erste Ausgabe in der neuen Förderperiode und wurde ganz nach unserem Motto „Lebenswert. Liebenswert. Lebendig.“ gestaltet. Sie finden den Regionalboten in allen Gemeindeverwaltungen und an verschiedenen touristischen Informationspunkten im Landkreis.

Nachzulesen ist, wie Projekte mit dem EU-Förderprogramm LEADER gemeinsam mit Projektträgern auf den Weg gebracht wurden. Vorgestellt werden unter anderem das Projekt der Stadt Staufenberg „Peter Kurzecks Wege in und um Staufenberg – Ein multimedialer Wanderweg“ und die Arbeit rund um die Gestaltung des Lutherweges in den Ostkreiskommunen Laubach, Grünberg, Lich und Hungen.

Zukünftig wird „Der Regionalbote“ einmal im Jahr erscheinen.

Regionalbote 2016