Projekte aus dem Regionalbudget

Seit 2019 unterstützt die Region GießenerLand e.V. kleine Projekte im Rahmen des sogenannten “Regionalbudgets” mit Fördergeldern. Von dem EU-Programm profitieren vor allem Vereine, Verbände und Kommunen.

2019 wurden folgende Projekte bewilligt:

01 – Projekt Barcamp „Power fürs Engagement auf den Dörfern“

Mit dem Projekt wurde eine Veranstaltung in Buseck organisiert, bei der Projektideen für Kleinprojekte initiiert und deren Entwicklung begleitet wurden.

Antragsteller: Freiwilligenzentrum für Stadt und Landkreis Gießen
Gemeinde: Buseck
Fördersumme: 4.140 €

02 – Projekt „Musikmobil – Mobiles musikalisches Kreativangebot“

Mit den Fördergeldern wurden mobile Tonaufnahmegeräte angeschafft. Mit der mobilen Tonaufnahmeeinrichtung ist es möglich mit Kindern, Jugendlichen und junge Erwachsenen kreative Musikerlebnisse zu schaffen.

Antragsteller: HLF Medien GbR
Gemeinde: Lollar
Fördersumme: 15.944 €

03 – Projekt „Ausstattung Altes Rathaus Oberkleen“

Das denkmalgeschütze alte Rathauses in Langgöns-Oberkleen wird zunehmend für Feste und von Vereinen genutzt. Jetzt wurde es mit einer Küche und verschiedenen Medien und Ausstellungszubehör ausgestattet.

Antragsteller: Gemeinde Langgöns
Gemeinde: Lollar
Fördersumme: 7.072 €

04 – Projekt „Erneuerung des Backhaus-Vorplatzes und des Treppenaufgangs zum Burgplatz“

Mit dem Projekt wurden das Backhausumfeld und somit der Aufgang zur Burg  landschaftsgärtnerisch umgestaltet.

Antragsteller: Vetzbergverein
Gemeinde: Biebertal
Fördersumme: 6.787 €

05 – Projekt „Veranstaltungen für und über Senioren in Langgöns mit Broschüre und Dokumentation“

Gefördert wurde eine Veranstaltungsreihe in Langgöns mit dem Ziel das Altsein zu enttabuisieren und ein wertschätzendes gesellschaftliches Umfeld für Senioren zu schaffen. Dabei wurden Bürgerinnen und Bürger zu altersspezifischen Einschränkungen und körperliche Unterstützungsleistungen (Fitness) informiert.

Antragsteller: AWO Ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst Butzbach und Langgöns
Gemeinde: Langgöns
Fördersumme: 3.370 €

06 – Projekt „Pasteurisierungs-und Abfüllanlage für heimische Äpfel“

Die vorhandene Apfelpresse wurde durch eine Anlage zur Pasteurisierung und Abfüllung ergänzt. Das Projekt ist die erste Umsetzung zum über LEADER geförderten Projekt über die Vermarktung von Streuobstwiesen.

Antragsteller: Obst- und Gartenbauverein Wißmar
Gemeinde: Wettenberg
Fördersumme: 15.23 €