Gründungsvorhaben finanzieren

Gründungsvorhaben finanzieren

Thomas Peter von der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen informiert beim Gründerstammtisch am 09.12.2020 über die Finanzierungsmöglichkeiten für Gründungen.

Gründer und Gründerinnen schätzen den regelmäßigen Austausch und Vernetzungsmöglichkeiten – sowohl untereinander als auch mit Beratern und mit erfahrenen Unternehmern. Einen geeigneten Rahmen hierfür bietet der „Gründerstammtisch Gießen“ mit wechselnden, interessanten Gästen jeweils am 2. Mittwoch eines Monats ab 19 Uhr

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Gründerstammtisch nicht, wie üblich, im „Who killed the pig“, sondern in digitaler Form statt. Nächster Termin für das virtuelle Treffen ist Mittwoch, der 09.12.2020, 19:00 Uhr.

Zu Gast wird an diesem Abend Thomas Peter, Förderberater der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) sein. Die Förderberatung des Landes Hessen, ist Ansprechpartner zu allen Fragen der Wirtschaftsförderung. Thomas Peter ist spezialisiert auf die Beratung von Unternehmen und Gründern zu öffentlichen Fördermitteln.

In den letzten Monaten war viel über die „Corona-Förderung“ von Unternehmen zu hören und zu lesen – doch was ist mit der Gründungsförderung? Auch in Zeiten von Corona wird gegründet und selbstverständlich gibt es auch weiterhin Förderprogramme für Existenzgründungen, die beantragt werden können und speziell auf die Bedürfnisse von Gründer*innen abgestimmt sind.

Die Berater*innen der WIBank haben die Angebote des Landes, des Bundes und auch der EU im Blick, ob es sich hierbei um Förderkredite, Bürgschaften, Beteiligungen oder Zuschüsse handelt. Thomas Peter wird Sie an diesem Abend über die breite Palette der Gründungsförderung informieren.

… und sollte aus der Idee, dann tatsächlich eine Gründung entstehen, steht Herr Peter auch gerne für Einzelberatungen, z.B. auch im Rahmen des monatlich in Gießen stattfindenden Unternehmersprechtags, zur Verfügung. Die Beratungsangebote der WIBank sind für die Gründer*innen kostenfrei.

Da der Gründerstammtisch in digitaler Form stattfindet, ist eine Anmeldung erforderlich. Hierfür senden Sie bitte eine einfache E-Mail an [email protected] . Sie erhalten einen Anmeldelink zum virtuellen Gründerstammtisch sowie Details zum Ablauf des Abends.

Der Gründerstammtisch ist eine Initiative der Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Gießen, des Technologie- und Innovationszentrums Gießen, des Entrepreneurship-Cluster Mittelhessen (ECM), der IHK Gießen-Friedberg sowie der Region Gießener Land. Alle Jungunternehmer*innen und Gründer*innen sowie Gründungsinteressierte sind herzlich willkommen. Nähere Informationen gibt es unter www.gruenderstammtisch-giessen.de.