Treffpunkwagen für die Schäferwagenherberge

Treffpunkwagen für die Schäferwagenherberge

Projektstatus: in Vorbereitung

Die Schäferwagenherberge ist seit ihrer Eröffnung 2018 eine sehr gefragte Übernachtungsmöglichkeit. Die 2.000ste Übernachtung wird nächste Woche gefeiert. Selbst im Coronajahr hat sie zwar nicht die gebuchten 900 Übernachtungen erzielt, aber mit ca. 630 noch mehr als in 2018. Selbst das Landhotel in Nonnenroth nutzt sie gerne, wenn dort größere Gruppen anfragen, die so bedient werden können.

Das Klientel ist aber deutlich anderes als im Vorfeld angenommen. Pilger machen nur ca. 15% der Gäste aus. Tatsächlich werden häufig mehrere Übernachtungen gebucht, zunehmend auch von Gruppen.

In diesem Fall ergeben sich natürlich andere Bedürfnisse, was sich auch bei den standardmäßigen Gästebefragungen zeigt.

Ziele:

Schaffung eines Aufenthalts- und Schulungsraumes, der auch bei kühlem oder Regenwetter genutzt werden kann.

Aus ästhetischen Gründen soll ein baugleicher weiterer Schäferwagen ohne Innenausstattung in das Ensemble gestellt werden, der diese Anforderungen bedienen soll.

Hier wäre dann auch Platz um einen Verkaufsautomaten mit regionalen Produkten, entweder zu Sofortverzehr oder als Mitbringsel aus dem Gießener Land aufzustellen.

Ablauf
Projektberatung durch Regionalmanagement
Vorstellung auf LKG-Treffen
Beschluss
Antragstellung bei der Bewilligungsstelle

Datum
laufend
23.09.2020
15.10.2020

Status