Bis 31. März: Unternehmenspreis

Einsendeschluss ist der 31. März 2021 | Der Unternehmenspreis durch die IHK Gießen-Friedberg vergeben.

Mit dem Unternehmenspreis der IHK Gießen-Friedberg soll auch in diesen schwierigen Zeiten Menschen und Firmen gewürdigt werden, die sich für eine starke wirtschaftliche Zukunft in unserer Region einsetzen: mit ihrem unternehmerischen Engagement, mit herausragenden Leistungen und oft hohen persönlichen und wirtschaftlichen Risiken legen sie die Grundlagen für den Wohlstand nachfolgender Generationen.

Ausgelobt werden Preise in drei Kategorien:

  1. das Unternehmen des Jahres Kategorie Industrie
  2. das Unternehmen das Jahres Kategorie Handel und Dienstleistung
  3. das Unternehmen des Jahres Kategorie Jungunternehmen (für Unternehmen, die mindestens 2 und maximal 7 Jahre alt sind).

Die eingegangenen Bewerbungen werden durch eine fachkundige Jury bewertet. Medienpartner ist der Gießener Anzeiger.

Am Jahresempfangs im Juni  werden die Preisträger wieder öffentlichkeitswirksam bekannt gegeben und geehrt. Eine umfangreiche Berichterstattung gehört ebenfalls dazu. Außerdem erhält jedes Siegerunternehmen ein professionelles Unternehmensvideo.

Ihr Unternehmen muss zum IHK -Bezirk Gießen-Friedberg gehören. Dieser umfasst den Landkreis Gießen (ohne Wettenberg und Biebertal),  sowie die beiden Landkreise Vogelsberg und Wetterau. Sie können sich ohne großen Aufwand online unter: www.ihk-preis.de bewerben

Dort finden Sie auch Berichte und Filme über die bisherigen Preisverleihungen und Sieger.